Tierschutz ja, aber …

AQHA Convention: Der Antrag der Europäer, das Mindestalter der Pferde der Junior Showklassen in einer neuen Kategorie Young Horses in Europa auf vier Jahre anzuheben, wurde abgelehnt.

Animal wellfare wird an der diesjährigen AQHA Convention immer wieder in den Mittelpunkt der Präsentationen gestellt und im Mission Statement der AQHA betont. Konkret wird es dann aber gleich wieder etwas schwammig.

So wurde der Antrag der Europäer im International Comittee am zweiten Convention Tag, das Mindestalter der Pferde der Junior Showklassen in einer neuen Kategorie Young Horses in Europa auf vier Jahre anheben zu können abgelehnt. Immerhin wurde als Teilerfolg dazu eine Arbeitsgruppe ins Leben gerufen die allenfalls Vorschläge machen kann für die nächste Convention.

Die Präsentation des Slowakischen Westernreitverbands als Affilate aufgenommen zu werden wurde wohlwollend behandelt vom Internationalen Komittee und das Gesuch angenommen.

Hingegen wurde ein gleichlautender Antrag von Ecuador abgelehnt da die Bedingungen nicht erfüllt waren.

Markus Müller, International District Director

Swiss Western Horse © 2018 Frontier Theme