FEI Team-Bronze für die Schweiz

Die Schweiz gewinnt an der SVAG FEI European Championship Reining der Senioren Team-Bronze, hinter Italien auf dem Silberpodest. Gold geht an das Deutsche Team.

«Best day in my life!!!!!!» schreibt Adrienne Speidel, Mitglied des Schweizer Reinings Teams an der FEI Europameisterschaft in Givrins in ihrem Facebook-Account. Sie und ihre Teamkolleginnen Annika Riggenbach, Sabine Schmid und Teamkollege Daniel Schmutz haben auch allen Grund zur Freude – ihnen gelang mit 640.5 Endscoreden Superslide auf das Bronzepodest.

Schweizer Reining Nationalteam holt Bronze in Givrins

ARC Walla Smart unter Adrienne Speidel spurte mit einem Score von 218 perfekt vor. Ihre Teammitglieder Sabine Schmid und Gotta Make it Baby (213), Annika Riggenbach mit Great Little Gunner (209.5) und Daniel Schmutz mit SLJ Smart Doc (207) zogen nach.

Fast wäre es sogar Silber geworden. Die Schweiz hatte mit Italien bis zum Schluss die Nase auf gleicher höhe, dann schnappten sich unsere südlichen Nachbarn mit dem Totalscore von 646 die Silbermedaille. Allen voran Luca Dossetto mit RS Nebbiolo Blue (216,5), gefolgt von Lorenzo De Simone mit The Cocked Gun (215), Davide Brighenti im Sattel von Custom Genetics (214.5) und Enrico Sciulli an den Zügeln von Snips Gotta Bud (214).

Deutschland war nicht mehr einzuholen. Mit einem Gesamtscore von 659 Punkten holte sich das deutsche Team den Europameistertitel und das wohlverdient. Sie zeigten die drei besten Ritte, die mit 220.5 für Gina Schumacher und Shine N Whiz, 220 für Grischa Ludwig und Coeurs Little Tyke, einer 218.5 für Markus Süchting und Spotlight Charly und 215.5 für Elias Ernst und USS N Dun It belohnt wurden.

Weitere Informationen:
www.cs-classic.eu
Hier gehts zum Livescoring


The Author

Andrea Fischer

Leave a Reply

Swiss Western Horse © 2019 Frontier Theme