AMERICANA – Europas führende Messe für Westernreiter

Die AMERICANA 2019 wird offensichtlich wieder ihrem Ruf als Europas Western- und Freizeitreiter Event Nr. 1 gerecht. Wie keine andere Veranstaltung vereint sie Spitzensport mit der führenden Messe im Western- und Freizeitbereich und ist gleichzeitig eine unschätzbare Informationsplattform für Pferdeliebhaber aller Art.

Über 300 Aussteller aus 13 Ländern werden dieses Jahr vom 4. bis 8. September  in Augsburg dabei sein, darunter führende Anbieter wie Gomeier, Old Sorrel Western Sports Apparel, Cowboy Headquarters, Saddle Shop Trading, Comancheros, Böckmann, Pferdeanhänger Fautras, Ifor Williams, Reitsport Kenner, Lope In, Pferdesporthaus Loesdau, 4hooves, Autohaus Brunnhuber, Autohaus Wernitz, Stars & Stripes, Trail Rider, Saddle Shop, Cayuse, Alex Mundorf, Rampelmann & Spliethoff, Hübner-Lee, Ebner Fahrzeug- und Anhängertechnik, Western Dreams, HMS for you, World of Western und viele mehr.

Zusammen präsentieren sie Europas führendes Angebot für Western- und Freizeitreiter: Sättel und Zaumzeug, Gebisse, Stiefel, Hüte und Jeans, Produkte für Pferdepflege und –gesundheit,  Stall und Weide, Urlaubsreisen in die USA und natürlich – jede Menge Pferde. Weiter gewachsen ist der Bereich Investitionsgüter, er reicht von Zugmaschinen und Trailern bis hin zu Stalltechnik und kompletten Reithallen.

Siegerehrung Cutting Open

Klar, dass angesichts dieses Angebots viele Besucher mit ihren Anschaffungen gerne bis zur AMERICANA warten, vor allem, wenn es um größere Investitionen geht. Schließlich sind die Vergleichsmöglichkeiten nirgendwo sonst so gut und die Messeschnäppchen so attraktiv.

Großes Gesundheitsforum

Informationen rund ums Pferd waren schon immer ein wesentlicher Punkt auf der AMERICANA. So werden auch diesmal wieder im Forum namhafte Trainer Einblick in ihre Arbeit geben, darunter Ute Holm, Maik Bartmann, Diana Royer, Carolin Lenz und Kay Wienrich. Ein eigener Bereich ist dem Thema Gesundheit gewidmet. Von 10.30 Uhr bis 18.30 Uhr geht es täglich um wichtige Aspekte wie „Gesunder Sattel – gesundes Pferd“, „ Wie kann ich selbst die Passform des Sattels überprüfen?“, „Häufige orthopädische Probleme bei Westernpferden“, „Fütterung bei Stoffwechselproblemen“ oder „Gesundheitsmanagement am Beispiel Druse“. Weitere Themen sind u.a. Faszientherapie, Kompressionstherapie bei Pferden oder aber „Wie kann meine Fitness das Pferd unterstützen“.  Die Uhrzeiten der jeweiligen Vorträge sowie das Forumsprogramm werden zeitnah auf der Website der AMERICANA veröffentlicht.

Vier Abendveranstaltungen – Mittwochabend Präsentation von Kenzie Dysli

Ganz großes Kino für Reining und die Rinderklassen – das war die AMERICANA von jeher. Denn neben der Dotierung bietet keine andere Show in Europa die Möglichkeit, vor knapp 5.000 Zuschauern zu reiten. Auch für die European Championship Ranch Riding wird die AMERICANA wieder zur ganz großen Plattform, denn das Finale findet ebenso wie das der Open Reining Trophy im Rahmen der Freitagabend-Show statt. Die Samstagabend-Show steht ganz im Zeichen der Rinderklassen. Hier fallen die Entscheidungen der European Championship Cutting Open und der ERCHA Open Cow Horse Futurity. Neben diesen Abendshows werden den Zuschauern zwei weitere spannende Abendveranstaltungen geboten: Am Donnerstagabend findet der ERCHA Nations Team Cup statt, bei dem die besten Reined Cow Horse Mannschaften Europas gegeneinander antreten. Den Mittwochabend sollten sich unter anderem die Fans von Kenzie Dysli vormerken. Die junge Pferdetrainerin, deren Pferde unter anderem in den ‚Ostwind‘-Filmen auftraten, wird ihre Methode vorstellen, um zu perfekter Harmonie zwischen Pferd und Reiter zu gelangen.

Tickets für die Abendveranstaltungen online buchen

Tickets für die Abendshows und für den Tagesbesuch gibt es unter www.americana.de. Bestellungen können aber auch telefonisch unter 01806 – 999 0000 getätigt werden. Die Abendtickets für Mittwoch und Donnerstag gibt es wahlweise mit oder ohne Tageskarte. Zudem gibt es eine Dauerkarte, die sowohl die beiden Abendshows als auch die beiden Veranstaltungen  am Mittwoch- und Donnerstagabend sowie den Zutritt zur Messe an allen Tagen beinhaltet.  

Weitere Informationen:

AFAG Messen und Ausstellungen GmbH

Winfried Forster

Tel. +49 (0) 821 – 5 89 82 – 143  /  Fax +49 (0) 821 – 5 89 82– 243

winfried.forster@afag.de  /  www.americana.de

The Author

Andrea Fischer

Leave a Reply

Swiss Western Horse © 2019 Frontier Theme