Vorstellung des neuen BEMER Veterinary Horse Set

V.l.n.r.: Joscha Hutter, Christine Stückelberger und Walter Gegenschatz Fotoquelle: BEMER

Im Health Balance Gesundheitszentrum für Tiere in Niederuzwil im Kanton St. Gallen lädt die BEMER Int. AG am Sonntag, den 20. August 2017, zur Vorstellung des BEMER Veterinary Horse Set ein. Neben der Produktvorstellung und den Fachvorträgen können Sie ab 15:30 Uhr im Rahmen einer Pressekonferenz Fragen an die Experten stellen. Der Tag beginnt um 9:30 Uhr mit einer Eröffnungsrunde und einer anschließenden Führung durch das Health Balance Gesundheitszentrum für Tiere, das vor allem für die Verbindung von Schulmedizin und komplementären Heilungsmethoden bekannt ist. Gegen 11:15 Uhr beginnt der Fachvortrag von Parelli 5-Stern Master Instruktor und Senior Horse Development Specialist Walter Gegenschatz. „In meinem Vortrag werde ich mit Hilfe eines meiner Pferde erklären, wie wichtig die Bindung zwischen Mensch und Pferd für eine gute Entwicklung ist und wie die Pferde schon auf die kleinsten Gestiken des Menschen reagieren“, so Walter Gegenschatz. Nach der Mittagspause um 12:45 beginnt die Vorstellung des BEMER Veterinary Horse Set und der Wirkweise der Physikalischen Gefäßtherapie nach BEMER durch Horst Häusser, BEMER-Teammanager. Joscha Hutter, BEMER-Teammanager und Geschäftsführer der Sephirah Int. GmbH wird die Moderation der Veranstaltung übernehmen und Ihnen für Fragen zum Thema BEMER zur Verfügung stehen. „Wir haben dieses Event für 60 Gäste geplant und freuen uns auf diesen Tag im Health Balance Gesundheitszentrum. Dieser Veranstaltungsort weist die perfekten Eigenschaften auf, da hier eine sehr pferdegerechte Therapie ermöglicht wird. Das passt natürlich super zur Philosophie von BEMER.“ Anschliessend wird Christine Stückelberger, die im Jahre 1976 die Dressur- Goldmedaille bei den Olympischen Spielen in Montreal gewinnen konnte, über Methoden zur Pferdevorbereitung referieren. „Was mir sehr am Herzen liegt, ist die Harmonie zwischen Mensch und Pferd. Erst wenn das Pferd den Menschen versteht und der Mensch das Pferd, kann das Pferd loslassen und seine Muskulatur, vor allem im Rückenbereich, entspannen“, verrät die ehemalige Schweizer Sportlerin des Jahres.

Sonntag, 20. August 2017 um 09:30 Uhr Health Balance Gesundheitszentrum für Tiere Flawilerstrasse 35 CH – 9244 Niederzuwil

Anmeldung unter info@sephirah.ch, Joscha Hutter

 

Swiss Western Horse © 2016 Frontier Theme