Traurige Nachricht aus den USA

George-PhillipsGeorge Phillips, erster Vize Präsident der AQHA, ist im Alter von 65 Jahren seinem Krebsleiden erlegen. George wurde 2011 ins Executive Committee gewählt und wäre an der März Convention in Dallas Turnus gemäss zum Präsidenten der AQHA gewählt worden.

Er war dreimal Präsident der Mississippi Quarter Horse Association und vier Mal Manager der Dixie National Horse Show. 2002 wurde er AQHA Director und arbeitete in verschiedenen Kommissionen mit. Der studierte Jurist war lange Jahre US Staatsanwalt und hatte sich einen Namen gemacht gegen Korruption und Drogenkriminalität.

Markus Müller

Foto: AQHA.com

 

Swiss Western Horse © 2016 Frontier Theme