Jugendförderung der SQHA 2016 & EYC 2017

Wie bereits im Vorfeld kommuniziert wurde, wird dieses Jahr kein Schweizer Team am Youth World Cup teilnehmen. Das Geld , welches jedes Jahr von der SQHA für die Jugendlichen gesponsert wird, werden wir dieses Jahr in Trainings bei 3 verschiedenen Trainern investieren. Das heisst, die Jugendlichen können zu stark vergünstigten Preisen an diesen Trainings teilnehmen. Einzige Voraussetzung: die Jugendlichen müssen Mitglied bei der SQHA sein. Der Mitgliederbeitrag beläuft sich auf Fr. 30.00 pro Jahr zuzüglich einer einmaligen Einschreibegebühr von Fr. 30.00. Die Beitrittserklärung für die Mitgliedschaft kann hier heruntergeladen werden.

  • Der erste Kurs wird mit Ben Fischer am 29. Mai in Dürrenroth stattfinden. Dieser Kurs wird von Andrea Gerber organisiert und durch die SQHA mit Fr. 60.00 gesponsert. Download Ausschreibung.
  • Die Informationen  zum  zweiten Kurs folgen. Im Moment ist das Datum sowie der Trainer oder die Trainerin noch nicht festgelegt worden.
  • Der dritte Kurs wird mit Manuela Witt stattfinden. Wenn möglich, werden wir ein ganzes Wochenende trainieren. Manuela wird weiterhin als Trainerin an den Cups mit dabei sein. Wer Interesse hat an den Cups mitzureiten, empfehlen wir, an diesem Wochenende dabei zu sein.  Anhand dieses Kurses sowie der Turnierresultate wird das reiterlichen Könnens bewertet und entschieden, wer als reitendes Teammitglied und wer als Ersatzreiter mitkommt.

Ich hoffe auf eine rege Teilnahme an den Kursen und hoffe, dann auch frühzeitig auf Sponsorensuche für den EYC 2017 gehen zu können.

Autorin: Tina Padovan, Vorstandsmitglied SQHA Bereich Jugendförderung

Swiss Western Horse © 2016 Frontier Theme