Jetzt geht’s los – Swiss Team am AQHA Youth World Cup

Youth Team AbflugAb nach Bryan Texas hiess es heute für Anouk, Anaïs, Andrin, Chantale, Jasmin, Jana mit Trainerin Manuela Witt und Coach Tina Padovan. Ein dreiviertel Jahr haben die sechs Jugendlichen auf diesen Tag hin gearbeitet, Geld gesammelt mit kreativen Aktionen, Traniert und sich reiterlich wie auch mental auf diesen Event vorbereitet. Heute morgen früh war es endlich soweit.

Der AQHA Youth Wold Cup ist ein internationaler Event der alle zwei Jahre in einem anderen Land stattfindet. 2010 in Oklahoma USA, 2012 in Kreuth und in diesem Jahr in Bryan USA. Der ganze Event geht über 10 Tage und umfasst, nebst den eigendlichen Wettbewerben, diverse Trainings, Unterhaltung und gemeinsame Aktivitäten. Somit ist der AQHA Youth World Cup nicht einfach ein Turnier, sondern eine grosse Gelegenheit von den führeden Persönlichkeiten zu lernen. So stehen unserem Schweizer Team 15 Profi-Trainer in diversen Clinics zur Verfügung.

Swiss Team bye byeIn den Disziplinen Cutting, Reining, Horsemanship, Western Pleasure, Trail, Western Riding, Hunt Seat Equitation, Hunter under Saddle und Showmanship wird dann ab dem 6. Juli um die begehrten Medaillen gertitten.

Am 4. Juli, dem amerikansichen Nationalfeiertag, findet der erste offizielle und wichtige Akt statt: die Parade der Teams aus den teilnehmenden Ländern und der anschliessenden Verlosung der Pferde. Nicht nur weil es zu umständlich und zu teuer wäre die eigenen Pferde mitzubringen, sondern auch um die Chancengleichheit zu ebnen, ist es seit anbeginn Tradition, dass das Gastgeberland die Pferde zur Verfügung stellt. Dass nicht alle Pferde ein hohes Ausbildungsniveau haben werden, davon ist auszugehen. Darum wird die Verlosung sicher ein erster entscheidener Moment sein.

Das Youth Team wird uns regelmässig über ihre Erlebnisse berichten. Wir sind gespannt und drücken der ganzen “Bande” die Daumen. Ab dem 6. Juli wird ein Live-Stream aktiv sein.

Den Teamblog findet ihr unter www.swissteam-for-ywc.ch
Und über Unterstützung der Fan’s freuen sich die sechs Jugendlichen ganz sicher.
Hier geht es zur Facebook-Site

«Go for Bryan» Wir denken an Euch und drücken die Daumen!

 

Swiss Western Horse © 2018 Frontier Theme