Erfolgreiches Safari Turnier in Holziken

Am 13. und 14. August 2016 fand das Safari Turnier des Westernreitvereins Four Valley Riders in der Reithalle Holziken statt. Das OK Team gab sich auch dieses Jahr wieder grosse Mühe und dachte sich neue Sachen aus, um den Reitern und Pferden ein abwechslungsreiches Turnierwochenende zu bieten.

 

Der Samstag stand ganz im Zeichen der Freiberger. Die Reiterpaare ritten in den Klassen Greenhorn/-horse und Open in sechs verschiedenen Prüfungen um den begehrten Allround-Titel.

FM Greenhorn/-horse
Mirjam Brunner konnte sich mit Hendry gleich in zwei Prüfungen die blaue Schleife sichern: Trail und Horsemanship. Auch zwei Mal freuen durfte sich Jennifer Geissbühler mit Camillo Du Rang. Sie gewann die Ranch Riding- und Pleasureprüfung. Das Showmanship entschied Arina Altomare mit ihrem Schimmelwallach Uriel für sich und Siegerin des Reinings wurde Natalie Volger mit Nino X CH.

 

 

Jennifer Geissbühler sicherte sich mit ihrer Leistung den Allround Titel und konnte eine wunderschöne und einzigartige Hutboxe, welche extra für das Safariturnier erstellt worden war, mit nach Hause nehmen. Nicole Schmid erhielt als Reserve-Champion eine Original Aargauer Rüeblitorte.

FM Open
Im Showmanship lief Linda an der Hand von Maya Studer auf den ersten Rang und auch im Horsemanship gab es eine blaue Schleife für die beiden. Gabriella Ess mit Choupette II sicherte sich im Ranch Riding den Siegerpokal. Im Reining siegte das Männerteam Daniel Schaller mit Hauradour D’l’Ecurie Des Coule. Esther Scherer und Laurel liessen sich vom Affen und hohen Pflanzen am wenigsten beeindrucken und holten sich im Trail den ersten Platz. Auch eine blaue Schleife gewinnen konnten Erika Schmid und Nevio im Pleasure.
Der Allround-Titel holte sich Maya Studer und wurde so stolze Besitzerin einer extra angefertigten Hutboxe. Daniel Schaller wurde Reserve-Champion und durfte eine Original Aargauer Rüeblitorte nach Hause nehmen.

Ein Höhepunkt am Samstag war sicherlich der Safari Team Trail. Bei dieser Prüfung startete jeweils ein Team von zwei Reitern mit demselben Pferd, wobei jede/r fünf Hindernisse bewältigen musste und dabei durfte das Pferd nur einmal gewechselt werden. Sophie Züblin und Maya Studer mit Linda standen schlussendlich als Sieger fest.

Zweiter Turniertag
Am Sonntag war das Programm offen für alle Reitweisen und Pferderassen. Mit dem In Hand Trail, den Walk-Trott-Klassen und den Safari-Klassen fanden Prüfungen mit unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden statt.

 

Die erste Prüfung am Sonntag, der In Hand Trail, gewann Jill Leutwiler mit Diamond Chip Fancy. Nach einer kurzen Sattelpause ging es mit dem Safari Trail Light weiter. Nicole Hubeli und Lara Lisa meisterten diesen Parcours am besten und sicherten sich so eine blaue Schleife. Eine der grossen Gewinnerinnen des Tages war Katrin Grolimund mit Red Freckled Linus. Sie durfte sich über einen Siegerpokal im Safari Trail und im Western Pleasure freuen.
Nach der Mittagspause dann das Highlight des Sonntags: Die „Sattelfest Jackpot Ranch Riding“. Diese vom Sattelfest Seon gesponserte Prüfung entschied Madeleine Flury mit Peppys Lil Snapper für sich und konnte so ein schönes Preisgeld entgegen nehmen.
Während Tatjana Dul mit Gunners Blue Hope das harmonischste Team im Walk Trott Pleasure bildeten, überzeugten Nathalie Herren und Cheeky Smokey Lena im Walk Trott Horsemaship die Richter.
Red Freckled Linus überzeugte auch mit einer anderen Reiterin. Der vielseitige Wallach gewann mit Sonja Dürrenmatt die letzte Prüfung des Tages, das Western Horsemanship.

 

Viel zu schnell waren die zwei Tage voller Sonnenschein, Spass und fairem Westernreitsport wieder vorbei. Ein herzliches Dankeschön alle Teilnehmer.

Das OK möchte sich aber auch bei den Sponsoren für die grosszügige Unterstützung, bei allen Zuschauern für ihr Kommen und bei den fleissigen Helfern für ihren unermüdlichen Einsatz bedanken. Ohne euch wäre das Safari-Turnier nicht möglich!

Wir freuen uns bereits auf nächstes Jahr. Kommt doch im 2017 wieder und feiert mit uns das 20-Jahr-Jubiläum des Safariturniers.

OK Safari Turnier
Four-Valley Riders

 

Swiss Western Horse © 2016 Frontier Theme