Die Big3 Spring Show in Fehraltorf

3Der Big3 Circuit 2016 startete vom 29. April bis am 1. Mai in Fehraltorf mit dem Big3 Spring Circuit mit vollem Erfolg! Zufriedene Teilnehmer, fleissige Helfer, kompetente und freundliche Richter und eine tolle Stimmung prägten dieses Turnier. Schade war nur, dass das Wetter ab dem späteren Samstagnachmittag und am Sonntag nicht mehr mitspielen wollte. Denn das sonnige Frühlingswetter lockte vor allem am Samstag viele Zuschauer nach Fehraltorf, und die genossen nicht nur die tollen Ritte und die Vielfältigkeit der angebotenen Klassen, sondern auch das tolle Catering mit dem leckeren Chilli.

Nach leider zu wenig Anmeldungen für die neue Masterklasse, der Big3 Pleasure Celebration, passte sich das OK kurzerhand an die Wünsche der Teilnehmer an und rief spontan den Big3 Showmanship Award ins Leben. Alle drei Masterklassen, welche für alle Rassen ausgeschrieben sind, waren geprägt von einem hohen Niveau und es war erfreulich zu sehen, dass auch 4Nicht-Quarter in diesen Klassen teilnahmen und diese auch erfolgreich beendeten. Ebenso erfreulich waren die AQHA Novice Youth Klassen in Fehraltorf, in welchen bis zu 6 Jugendliche vertreten waren.
Die wohl grössten Klassen, mit bis zu über 20 Startern, waren die der AQHA Novice Amateur Division, doch auch der Walk Trot Trail fand grossen Anklang. Das Spannende hier war, das Profis, Neulinge, Jugendliche und Routiniers mit Pferden ganz verschiedenen Alters gegeneinander antraten.
Auch die Appaloosa Klassen, welche nun neu an allen drei Turnieren angeboten werden, waren gut besetzt und es war schön, so viele Vertreter dieser tollen Rasse mit den spannenden Fellzeichnungen an der Spring Show zu sehen.
2-2-von-7Die kompletten Ranglisten sowie die Scoresheets sind auf www.big3.ch publiziert.

Ein gelungenes Turnier, wir freuen uns auf die Big3 Summer Show vom 15.-17. Juli im NPZ in Bern.

Autorin: Chantale Wellauer, SQHA Vorstand Ressort Sport
Fotos: Tom Oesch

Swiss Western Horse © 2016 Frontier Theme