AQHA World Show in Oklahoma City: 6. bis 21. November

Von Freitag an ist Oklahoma City 16 Tage lang Gastgeber für die besten American Quarter Horses aus der ganzen Welt, die bei der Amateur und Open World Show der American Quarter Horse Association im State Fair Park um 94 WM-Titel wetteifern und dabei die enorme Vielseitigkeit der Rasse unter Beweis stellen.

In diesem Jahr verbucht die AQHA 3464 Entries und bleibt dabei in etwa auf dem Niveau des Vorjahres (3498 Entries im Jahr 2008). Es sind Starter aus 46 Staaten, sechs kanadischen Provinzen, Brasilien, Frankreich, Deutschland, Schweden und Großbritannien gemeldet. Aus Deutschland startet der Unternehmer Günter Fischer aus Kleinmachnow bei Berlin seine Rappstute DESIGNED BY ROYAL TE in der 2 Year Old Mares Amateur.

Bei 2102 Pferden, die erwartet werden, rechnet die Stadt Oklahoma City mit Umsätzen von 30,9 Millionen US-Dollar durch die Teilnehmer und Zuschauer. Dank großzügiger Sponsoren wie Bank of America oder FedEx wetteifern die Teilnehmer um Geld und Sachpreise im Wert von 2,7 Millionen US-Dollar.

Auch in diesem Jahr bereichern Reiter aus Europa, der Schweiz und Österreich die AQHA World Show.
In der Amateur Reining am 8. November sattelt Patricia Escoda die Quarter Horse-Stute Custom Tag im Besitz von der Darling 888 Ranch in Oklahoma. Sie hatte sich zuvor ihrer Stute Stop Spookin für die World qualifiziert.

Sylvia Bate aus Sinsheim hat sich mit ihren beiden Pferden “Justa Little Slipper” und “Smart Old Fox” für die Amateur W. Cowhorse qualifiziert, auf der World Show geht sie am 12. November mit der Leasingstute “Tuckers Smart Okie” (im Besitz von Ramona Koch, CA) in dieser Disziplin an den Start.

Uwe Röschmann wird am 16. November mit One Smooth Time und Prettyboys Sprat im Senior Cutting zu sehen sein,

Jasmina Hunziker aus Dornach in der Schweiz startet am 11. November in der mit 95 Startern gut besetzten Ranch Pleasure mit Lil Ruf Snapper, Cathrin Gutmann aus Österreich sattelt Onlyafraid Inthedark am 10. November für die Amateur Weestern Pleasure.

Zeitplan finden Sie hier >>
Startlisten und Ergebnisse finden Sie hier >>
Zum Livestream geht es hier >>

 

Quelle: Westerninfo.de

Swiss Western Horse © 2016 Frontier Theme